×
Approximate number of images:
Approximate minutes of video:
We aren't accepting any orders currently as we are in the transition phase. You can reach us at skalesha@scancorner.com
OK

#1 Photo, Negative, Slide Scanning and VHS to DVD Conversion

5,800,730 images scanned

FAQ

 

  • +
    Kann ScanCorner das Bild für mich einscannen (und es dann restaurieren)?

    Sehr gerne digitalisieren wir Ihre Bilder mit unseren Scannern und schicken Ihnen das restaurierte Bild per E-Mail zu.

  • +
    Digitalisieren Sie auch Negativscheiben?

    Ja, wir digitalisieren auch Negativscheiben. Wir bitten Sie jedoch, uns vorab bzgl. diesen Wunsch zu kontaktieren.

  • +
    Ist es möglich die digitalisierten Bilder auch auf CD zu brennen?

    Klar. Auf Wunsch stellen wir Ihnen Ihre Bilder auch gerne auf CD zu.

  • +
    Können Sie Mittelformat-Negative digitalisieren?

    Ja, wir digitalisieren auch Ihre Mittelformat-Negative.

  • +
    Was ist Digital ICE?

    Digital Image Correction and Enhancement (Digital ICE) ist eine herstellerunabhängige Technologie zur digitalen Bildkorrektur, die in vielen hochwertigen Scangeräten integriert ist. Sie funktioniert sehr zuverlässig und garantiert bereits beim Scan eine deutliche Verbesserung der Bildqualität, da Staub, Kratzer und andere Oberflächenschäden automatisch entfernt werden.

  • +
    Wird die Filmrolle während des Scannvorgangs geschnitten?

    Nein, für den Digitalisierungsprozess ist es nicht notwendig, die Filmrolle zu beschneiden.

  • +
    Ich habe zwei Negative einzuscannen, können Sie das für mich machen?

    Sehr gerne digitalisieren wir auch eine Kleinstmenge von Negativen, bitte beachten Sie jedoch unseren Mindestbestellwert von 15 €, welchen wir Ihnen bei zwei Negativen berechnen müssen.

  • +
    Ich habe leider sowohl meine Bilder als auch die CD/DVD verloren. Was nun?

    Wir speichern Ihre Bilder/Videos für 45 Tage, ab dem Tag an dem die Bestellung Sie erreicht hat. Nach dieser Zeitspanne werden diese von unserem Server gelöscht. Nach dem Ablauf dieser Frist ist es leider notwendig die Scans zu wiederholen.

  • +
    Wie lange werden die hochauflösenden Bilder gespeichert?

    Nach Abschluss der Digitalisierung bewahren wir Ihre Bilder weitere 45 Tage für zusätzliche DVDs oder mögliche Korrekturen für Sie auf.

  • +
    Ich habe eine größere Anzahl an Fotos. Wie viele passen auf eine DVD?

    n der Regel ist es möglich bis zu 3000 Fotos im JPEG-Format auf einer DVD zu speichern. Die Bildanzahl weicht bei der Digitalisierung von TIFF-Formaten erheblich ab.

  • +
    Der Link zu meiner Online-Galerie funktioniert nicht.

    Bitte wenden Sie sich direkt an unseren Kundenservice unter 07121-340773 oder info@scancorner.de, welcher Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zur Verfügung steht.

  • +
    Kann ich auf dem Negativstreifen Bilder kennzeichnen, die ich nicht gescannt haben möchte? Oder kann ich die Streifen zuschneiden (unerwünschte Fotos abschneiden)? Wenn ja, wie viele Bilder müssen minimal auf dem Streifen vorhanden sein, damit die Negative eingelesen werden können?

    Bitte markieren Sie Ihre gewünschten eindeutig (z. B. mit einem Strich o. ä.), ansonsten müssen wir Ihnen leider den gesamten Negativstreifne in Rechnung stellen.

  • +
    In welchen Format werden die Fotos/Dias gespeichert?

    Wir speichern Ihre Bilder im jpeg-Format ab. Wenn Sie zustzlich Bilder im TIFF-Format wünschen, geben Sie dies bitte bereits bei der Bestellaufgabe an.

  • +
    Wieso sollten wir die Bilder an einen Scan-Service schicken?

    Sie sollten Ihre Bilder an einen Scan-Service schicken, da das Einscannen so deutlich billiger für Sie wird, als wenn Sie es selbst täten. Im Folgenden erfahren Sie warum.

    1. Die Kosten für eine gute Scan-Ausrüstung sind schlicht zu hoch für den Privatgebrauch.

    2. Das Einscannen ist eine arbeitsintensive Tätigkeit, die sehr viel (Frei-)Zeit in Anspruch nimmt. (Frei-)Zeit, die Sie besser nutzen könnten!

    3. Sie sollten sich mit digitaler Bildbearbeitung gut auskennen und über solide Kenntnisse im Umgang mit Photoshop Elements  verfügen, um das Beste aus Ihren Bildern zu machen.


    Wenn Sie auf Dienstleister wie ScanCorner zurückgreifen, sparen Sie Ihre Zeit und Geld und erhalten zudem ein besseres Ergebnis. Geben Sie Ihren Kindheitserinnerungen den Wert den sie verdienen.

  • +
    Welche Speichermöglichkeiten habe ich nach dem Einscannen der Bilder?

    Sie erhalten einen Link um Ihre Bilder herunterladen zu können sowie einen Satz DVDs mit Ihren Bildern/Videos. Falls das Bestellvolumen einen bestimmten Wert übersteigt, werden wir die Bestellung automatisch auf einen USB-Stick oder HDD transferieren. Natürlich kostenfrei.

  • +
    Kann ich Bilder oder ganze Ordner löschen lassen, die mir nicht gefallen?

    Wenn Ihnen nach der Betrachtung der Online-Galerie einige Ordner missfallen, entfernen wir diese gerne für Sie. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir Ihnen trotzdem die Digitalisierung der Bilder/Videos in Rechnung stellen müssen.

  • +
    Warum haben einige meiner S/W-Bilder immer noch Kratzer und andere nicht?

    Wir verwenden bei der Digitalisierung von Bildern moderne Epson und Nikon Scanner, welche über die sog. Digital ICE-Technologie verfügen. Diese Technologie ermöglicht es, noch während des Scanvorgangs die Kratzer zu entfernen. Leider ist diese Technologie bis jetzt ausschließlich für Farbnegative einsetzbar und nicht für S/W-Negative. Daher entfernen wir die Kratzer bei diesen Filmen mit Hilfe von Bildbearbeitungsprogrammen manuell. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei dieser manuellen Nachbearbeitung einige Bildfehler nicht entfernt weren können.

  • +
    Was passiert mit dem Originalbild, das ich Ihnen zugesendet habe? Wird es verändert?

    Sie können versichert sein, dass ihr Bild bei uns in guten Händen ist. Sämtliche Restaurierungsarbeiten erfolgen ausschließlich an der digitalen Kopie Ihres Originals. Ihr Originalbild kann Ihnen unversehrt zurückgesendet werden.

  • +
    Wie lange dauert es ein Bild zu restaurieren?

    Je nach Restaurierungsumfang variiert die Dauer der Bearbeitung. Im Durchschnitt dauert es 5-7 Tage vom Erhalt des Restaurierungsauftrags bis zur Zustellung des restaurierten Fotos per E-mail.

  • +
    Ich habe keine digitale Kopie vom Foto, dass restauriert werden soll. Wie kann ich es zur Restaurierung zusenden?

    Kein Problem! Scannen Sie das Bild einfach mit einem Desktop-Scanner ein, achten Sie dabei jedoch auf eine möglichst hohe Auflösung. Speichern Sie es dann im JPEG-Format und senden sie es uns zu. Falls Ihnen kein (möglichst) hoch auflösender Scanner zur Verfügung steht, können Sie uns auch das Originalbild per Post zusenden. Dieses scannen wir in unserem Scan-Center mit unseren Scannern, bevor wir es Ihnen bearbeitet zurückschicken.

  • +
    Welche Negativgrößen digitalisieren Sie?

    Bitte klicken Sie auf www.scancorner.de/digitalisieren-preise, um einen Überblick über die Negativgrößen zu erhalten, die wir digitalisieren.

  • +
    Wie kann ich eine Fotorestauration in Auftrag geben?

    Wir bieten gegen Aufpreis zusätzlich zu unserem Standard-Service ebenfalls eine professionelle Fotorestauration an. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter info@scancorner.de

  • +
    Welches technische Wissen ist für das Scannen notwendig?

    1. Bedienungskenntnisse des Epson PErfection V700, V750 oder ähnlicher Geräte

    2. Adobe Photoshop Expertise

    3. Gutes Verständnis der jeweiligen Bildeigenschaften

    4. Weitreichende Kenntnisse der Bildbearbeitung am PC

    5. Wissen und Erfahrung in den Bereichen der Bilderverwaltung, -Etiquetierung und -Speicherung

  • +
    Ich habe Ihnen meine komplette Sammlung geschickt, möchte aber nur bestimmte Bilder scannen. Ist das möglich?

     Bitte markieren Sie eindeutig die Bilder, die Sie digitalisieren lassen möchten. Ist dies nicht eindeutig erkennbar, müssen wir Ihnen Ihre gesammte Sammlung in Rechnung stellen.

  • +
    Welche Scanner benutzen Sie?

    Derzeit verwenden wir für die Digitalisierung Ihrer Fotoformate die Scanner Canon 9000F und Epson Perfection V700 und V750.

  • +
    Warum sollte ich meine alten Bilder, Negative und Dias scannen?

    IAufgrund des diitalen Zeitalters ist die Verwendung eines Diaprojektors eine Seltenheit geworden. Als Folge lagern die alten Bilder und Filme über Jahrzehnte in feuchten Kellerräumen. Diese Lagerung erhöht die Gefahr, dass die Bilder aufgrund von chemischen Vorgängen oder Schimmel an Farbe verlieren oder unwiederbringlich verloren gehen.
    ScanCorner garantiert eine Aufbereitung Ihrer Erinnerungen für die Ewigkeit.: Lassen Sie Ihre alten Erinnerungen aufleben und erleben Sie dabei Überraschungen an Momente die Sie schon längst vergessen hatten.

  • +
    Warum sollte ich meine Bilder nicht selber scannen?

    Generell spricht nichts gegen eine eigene Digitalisierung der Foto- und Filmschätze, jedoch sollten Sie dabei die Faktoren Zeit und Geld nicht aus den Augen verlieren. Auf der einen Seite empfehlen wir für optimale Scan-Ergebnisse hochwertige Scanner, welche sich für den Einzelkunden in den wenigsten Fällen rechnet. Auf der anderen Seite benötigt die Digitalisierung Ihrer alten Erinnerungen eine sehr lange Zeit. Der wohl wichtigste Faktor ist aber Zeit. Zu Beginn sollten Sie mit einigen Minuten rechnen, um ein Bild zu scannen. Wir bei ScanCorner bearbeiten nach dem Scan-Vorgang (pro Bild ca. 5 Min.) jedes Bild manuell nach (3-4 Min.). Nur diese beiden Vorgänge garantieren das beste Ergebnis für Sie.

  • +
    Haben Sie Empfehlungen zum selber Scannen?

    Sollte Sie sich doch für den Scan zuhause entscheiden, haben wir folgende Tipps für Sie:
    - Lassen Sie sich nach Ihren Bedürfnissen beraten und kaufen Sie erst anschließend den geeigneten Scanner. (die meisten Flachbett-Scanner erzielen bei Dias und Negativen keine guten Resultate; überlegen Sie sich zudem einen Scanner mit Magazinverarbeitung anzuschaffen, wenn Sie planen viele Dias zu scannen ).
    -Scannen Sie mit der höchstmöglichen Auflösung (diese lässt sich im Nachhinein leicht verringern jedoch aber nicht vergrössern).
    - Stellen Sie Ihren Scanner ein und probieren Sie einige Optionen. Es ist sehr frustrierend nach einigen hundert oder tausend Bildern zu bemerken, dass Einstellungen falsch gewählt waren.
    - Arbeiten Sie sauber und ordentlich; vermeiden Sie den Kontakt der Bildoberflächen mit Ihren Fingern.

  • +
    Warum ist es besser Negative anstatt Fotoabzüge zu scannen?

    Ein Foto wurde aus den Bildinformationen eines Negativs erzeugt und besitzt daher eine geringere Auflösung. Anders gesagt: Ein Negativ-Scanner ist in der Lage mehr Bildinformation aus einem Negativ zu extrahieren und damit eine höhere Auflösung beim resultierenden digitalen Bild zu erzielen. Zudem sind Negative gewöhnlich in einem besserem Zustand als ihre vergleichbaren Foto-Pendants.

  • +
    Wie stellen Sie sicher, dass die Bilder nicht seitenverkehrt sind?

    Negative haben eine definierte Vorder- und Rückseite. Dies zu überprüfen gehört bei uns zum Standardprozess. Sind einzelne Dias verkehrt eingereiht worden kann es jedoch vorkommen, dass auch gescannte Bilder seitenverkehrt sind.  Bitte überprüfen Sie dies, wenn Sie die Ihre Online-Galerie betrachten und teilen Sie uns Ihre Anmerkungen unter info@scancorner.de

  • +
    Die Bilder in der Galerie sehen nicht so spektakulär aus. Weshalb?

    Die Bilder in der Online-Galerie sind Verkleinerungen (sogenannte Thumbnails) und wurden auf eine Grösse von ca. 200 kB reduziert. Die Auflösung ist daher sehr viel geringer als diejenige der Bilddateien auf der CD/DVD die Sie später erhalten. Die Bilder in der Galerie dienen als erste Qualitätskontrolle. Falls Sie jedoch andere Mängel als Auflösung und Schärfe entdecken oder Wünsche haben, z.B. bezüglich Licht (aufhellen), Bildausschnitt (ausschneiden), etc. dann teilen Sie uns das bitte mit.

  • +
    Warum stellen Sie eine Online-Galerie zur Verfügung?

    Falls Sie Ihre Bilder einfach betrachten oder Ihren Freunden zeigen möchten, dann können Sie dies bequem mit der Galerie tun.

  • +
    Kann ich den Link auf meine Galerie an meine Freunde weiterleiten?

    Auf jeden Fall! Sie können Ihre Bilder mit Ihren Freunden und Angehörigen teilen. Wenn Sie möchten, können auch sie die Bilder direkt vom Server herunterladen.

  • +
    Wie lange wird die Galerie mit meinen Bildern aktiv sein?

     Ihre persönlicher Link und Ihre Online-Galerie werden automatisch für sechs Monate freigeschaltet. Auf Wunsch können wir Ihre Galerie natürlich auch schön früher deaktivieren.

  • +
    Wie stark kann ich meine gescannten Bilder zum Drucken vergrößern?

    Wir digitalisieren Ihre Dias und Negative mit einer Auflösung von 3000 dpi, dies entspricht ca. der Auflösungf einer Digitalkamera mit 10 Megapixel. Somit können Sie problemlos ein Foto mit einer Rahmengröße von 24x36cm ausdrucken. Wir haben auch schon mit grösseren Formaten Tests gemacht und können Poster-Drucke bis ca. 50x70cm empfehlen. Dies gilt für Negative und Dias. Bei Fotos können Sie Ihre gescannten Bilder ca. doppelt so groß wie Ihre Originale ausdrucken.

  • +
    Kann ich die DVD in meinem DVD-Gerät abspielen?

    Normalerweise ja. Unsere ScanCorner DVDs und CDs können auf den meisten DVD Geräten abgespielt werden und auf jedem PC mit einem CD- oder DVD-Laufwerk. Es kommt jedoch vor, dass einige ältere DVD Geräte nicht in der Lage sind, DVDs mit Bilddateien abzuspielen.

  • +
    Bieten Sie gratis Kostenvoranschläge an?

     Bitte schicken Sie uns Ihr Bild zu. Wir werden es anschließend bewerten und Ihnen kostenlos einen Kostenvoranschlag zukommen lassen.

  • +
    Werden meine Dias zum Scannen aus dem Rahmen genommen?

    Für die Gewährleistung eines optimalen Scan-Ergebnisses, entfernen wir bei Dias den Rahmen. Nach diesem Bearbeitungsschritt werden die nun gescannten Bilder wieder eingerahmt.